Service Angebote für Ihren NotfallServer

Remote-Checkup per Teamviewer

Hierbei wird die korrekte Funktion Ihres NotfallServers via Teamviewer durchgeführt

Funktions Check Vor-Ort

Zusätzlich testweise Inbetriebnahme des NotfallServers in Ihrem Hause

NotfallServer Remote Neuinstallation oder Update

Hier wird eine NotfallServer Neuinstallation oder ein Update per Teamviewer durchgeführt

NotfallServer Client Installation oder Update

Hier wird eine NotfallServer Client Neuinstallation oder ein Update per Teamviewer durchgeführt
Remote-Checkup per Teamviewer

N1600 Remote-Checkup per Teamviewer Pos 1-9              449,00 Euro

Hierbei wird die korrekte Funktion Ihres NotfallServers via Teamviewer remote und anhand einer intensive Analyse der NotfallServer Replikationsprotokolle durchgeführt und eventuelle Fehler, sofern remote möglich korrigiert. Die korrekte Funktion wird in einem ausführlichen Prüfprotokoll, auch zum Nachweis gegenüber der IT Revision bestätigt.

 

  1. Überprüfung der ordnungsgemäßen Replikation aller durch den NotfallServer abgesicherten Systeme
  2. Überprüfung der für die abgesicherten Primärsystem erstellten NotfallServer-Logs via NotfallServer GUI
  3. Überprüfung der am NotfallServer erstellten Konfigurations Logdateien
  4. Überprüfung der Volume-Auslastung am NotfallServer
  5. Überprüfung der Installationspakete auf Aktualität
  6. Überprüfung und Anpassung der Daten-Excludes für jedes Primärsystem
  7. Überprüfung und Anpassung der Standardreplikationszeiten
  8. Erstellung von Datenreplikationen für die Speicherbereiche mit erhöhtem Sicherungsbedarf
  9. Überprüfung und Anpassung der abgesicherten Primärsysteme nach Datenbanken, die nicht mittels Microsoft VSS-Writern abgesichert werden.
Funktions Check Vor-Ort

N1601 Funktions Check Vor-Ort Pos 1 - 12                                                   1.249,00 Euro

Entspricht der Art. Nr. 1600, zusätzlich wird die testweise Inbetriebnahme jedes abgesicherten Produktivsystems am NotfallServer in Verbindung mit Einweisung des Administrators zur Handhabung im Notfall in Ihrem Hause durchgeführt. Spesen und Anfahrtskosten bis 200 km sind im Preis enthalten. Die korrekte Funktion wird in einem ausführlichen Prüfprotokoll, auch zum Nachweis gegenüber der IT-Revision, bestätigt.

 

  1. Optimierung der Replikationsintervalle der durch den NotfallServer abgesicherten Systeme
  2. Einweisung der Administratoren im Umgang mit dem NotfallServer
  3. Jedes Primärsystem wird im Zuge der Überprüfung am NotfallServer in Betriebe genommen. Um den Betrieb nicht zu stören, wird dies an einem separaten Switch außerhalb des produktiven Netzwerks durchgeführt.
NotfallServer Remote Neuinstallation oder Update

N1603 NotfallServer Remote Neuinstallation oder Update per Teamviewer           449,00 Euro

  1. Einrichtung des Imagepools
  2. Installation der NotfallServer Software
  3. Einsetzen der korrekten Lizenzdatei
  4. Anlage bis zu 10 abzusichernder Produktivsysteme
  5. Je eine Voll- und Update-Replikation durchführen
  6. Überprüfung der VSS-Writer bei Datenbanksystemen
  7. Erstellung von File Konsistenzgruppen für Applikationen ohne VSS Support
  8. Anpassungen der Replikationszeiten
  9. Überprüfung der Replikationsprotokolle
  10. Erstellen eines Prüfprotokolls zum Nachweis der korrekten Funktion

Ausdrücklich nicht enthalten sind die Installationsleistungen für die einzelnen Agenten/Clients auf den Produktivsystemen.

NotfallServer Client Installation oder Update

N1605 NotfallServer Client/Agent Remote-Installation oder -Update       49,00 Euro

  1. Installation der NotfallServer Client Software
  2. Durchführen einer Voll- bzw. Update-Replikation
  3. Überprüfung der VSS-Writer bei Datenbanksystemen